Corona Update für den 12. April - Wie geht es weiter nach den Osterferien?

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,
nachdem wir seit Ostern unter Zeitdruck den Empfang und die Umsetzung der Covid-19-Schnelltestungen planen, wissen wir seit gestern Abend, dass es in der kommenden Woche (12.04.21 - 16.04.21) definitiv keinen Präsenzunterricht für die Jahrgänge 1-9 sowie für den Jahrgang 11 (EF) geben wird. Diese Jahrgänge werden in der kommenden Woche vollständig gemäß Stundenplan auf Distanz unterrichtet. Der Schulbetrieb in NRW kehrt zu den Vorgaben vom 11.02.21 zurück.
Darüber hinaus haben wir in der Schulleitung beschlossen, dass auch die Q2 nahezu vollständig in den Distanzunterricht übergeht.
Der Unterricht im Jahrgang 10 findet im täglichen Wechsel mit halben Klassen statt.
Für die Jahrgänge 5 und 6 müssen wir weiterhin eine Notbetreuung anbieten.
Das ausführliche Schreiben der Schullleitung und weitere Detailinformationen finden Sie hier.

mehr...

Notbetreuung

Liebe Eltern der Jahrgangsstufen 5 und 6, In der Woche vom 12.-16.4.21 werden die Kinder des 5. und 6. Jahrgangs wieder auf Distanz, also zu Hause, unterrichtet. Deshalb werden wir ab Montag wieder ein Angebot zur Notbetreuung machen.
Kinder, die in den beiden Wochen vor den Osterferien bereits angemeldet gewesen sind, brauchen sich nicht neu anzumelden.
Für alle anderen Kinder muss eine neue Anmeldung ausgefüllt und an das Sekretariat geschickt werden. Das Anmeldeformular finden sie hier.

Corona - Update ab 12.4.
für die Oberstufe

EF:
Für die Jahrgangsstufe EF findet in der Woche vom 12.04.21 ausschließlich Distanzunterricht nach Stundenplan statt.

Q1:
Für die Jahrgangsstufe Q1 wird die Unterrichtsregelung weitergeführt, die vor den Osterferien galt.

Q2
In der Zeit vom 12.04.21 bis zum 22.04.21 findet ausschließlich Unterricht zur Prüfungsvorbereitung in den jeweiligen Prüfungsfächern nach Stundenplan als Distanzunterricht statt.

Detailinformationen finden sich hier.

mehr...

Aufteilung der Klassen

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,
wenn es Wechselunterricht aufgrund der Coronabestimmungen gibt, teilen wir die Schüler*innen in A- und B-Gruppen auf.
Die langfristige Einteilung nach Alphabet finden ihr/Sie hier.

Klassenarbeiten nach den Osterferien

Leider haben wir noch keine konkreten Vorgaben für die Anzahl der Klassenarbeiten, die nach den Osterferien geschrieben werden müssen, und wie die Leistungsbewertung unter den gegebenen Bedingungen angepasst werden kann.
Das ist problematisch, weil die Klassenarbeiten jetzt geplant werden müssen und die Zeit dafür kaum ausreicht. Der Wechselunterricht erschwert die Planung zusätzlich, weil man die Arbeiten ja zweimal einplanen muss.
Die vorläufige Planung für die einzelnen Jahrgänge finden sie ..

mehr...

Wahlen im zweiten Halbjahr

Liebe Eltern,
auch im zweiten Halbjahr finden wieder eine Vielzahl zu Kurswahlen für das nächste Schuljahr statt. Hier geben wir eine Übersicht darüber was und wann gewählt wird.
a) Jahrgang 6:
Wahlen für das Wahlpflichtfach ab Jahrgang 7 (Französisch, Naturwissenschaften, Arbeitslehre, Darstellen und Gestalten)
b) Jahrgänge 7, 8 und 9:
Wahlen für das Ergänzungsfach in den zukünftigen Jahrgängen 8, 9 und 10
c) Jahrgang 10:
Wahlen für die Fächer in der Oberstufe
d) Jahrgang 11:
Wahl der Leistungskurse ab der Jahrgangsstufe 12

Im beigefügten Schreiben hier finden Sie ein Elternanschreiben zu allen Wahlen im Laufe eines Schuljahrs.