Augen für Europa war der Aufruf von Peter J.M. Schneider vom Kukuk e.V. „Kunst und Kultur im Köpfchen“ an junge Künstler. Die Jahrgangsstufe 9 unserer Schule griff im Rahmen der KUK- Projektwoche unter Anleitung von Frau Vello das Thema auf und erstellte diese beeindruckenden Produkte.

Alle Ergebnisse sind waren auch in der Lokalzeit im November 2020 anzuschauen.
Die Ausstellung der Arbeiten im Alten Zollhäuschen, Kukuk e.V. Eupener Str. 420, 52076 Aachen war bis zum bis zum 27.11.20 zu sehen. Man kann die Arbeiten von außen am Glashäuschen bewundern.
Auf der Website https://kukukandergrenze.eu/ Kukuk e.V. findet ihr unter Veranstaltungen November das Projekt „Augen für Europa“. Dort klickt ihr auf „Work in Progress“. In der oberen Leiste seht ihr „Galerie“. In der Galerie könnt ihr noch weitere Arbeiten sehen.